Hochzeitsfotograf Rheinland – Pfalz

Ende September ging es für mich in Richtung Pfälzer Wald und durfte dort Tina und Andreas an ihrem großen Tag begleiten.

Die Reportage begann mit dem „First-Look“ in Landstuhl, die standesamtliche Trauung fand im historischen Museum in Queidersbach statt.

Eine nette Überraschung für das Brautpaar: das gemeinsame Ringeschmieden.

Nach dem Sektempfang fanden wir Zeit für das erste Brautpaarshooting direkt im Museum.

Im Löschfahrzeug der Feuerwehr, machten wir uns dann auf den Weg nach Mittelbrunn, dort fand die eigentliche Feier statt.

Gegen Abend zogen wir dann noch einmal los und hatten Gelegenheit im idyllischen Örtchen noch einige schöne Bilder zu knipsen.