professionelle Hochzeitsfotografie im Saarland und der Pfalz

Hochzeitsreportage in Speyer

Hochzeitsfotograf Speyer
♥ Franzi & Fabian ♥

Franzi & Fabian

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht erinnere ich mich an angenehm-gackernde Mädels im Kimono und Sekt zum Frühstück, einen Ringtausch mit kleinen Schwierigkeiten ;)), 35°C im Schatten, ein Brautpaarshooting zu zwölft, Konfettikanonen, fröhliche Menschen, Tobi und Jura von StasEvents, welche die Stimmung zum kochen gebracht haben, noch mehr Konfetti, Boxen, die mein Zwerchfell im Rhythmus der Beats bewegt haben, GORKA!, Freudentränen, Freundschaft und ganz viel Liebe!

Nach mehr als 15 Stunden Hochzeitsreportage und einigen tausend Bildern auf den Speicherkarten meiner Cams, weiß ich wo meine Energie geblieben ist! Aber abschalten kann ich nach diesem Tag trotzdem noch lange nicht, denn die vielen kleinen und großen Momente an diesem rauschenden Fest beschäftigen mich noch lange.

Ich freue mich, wenn Ihr euch die Story von Elena & Pauls Hochzeit bis zum Schluss anschaut und auf meinem Blog etwas stöbert. Ich freue mich schon auf eure Nachrichten und Anfragen und darauf, euch als Hochzeitsfotograf im Saarland und der Pfalz begleiten zu dürfen.

und jetzt von ganz vorne:

Getting Ready der Braut

Als ich gegen 07:30 Uhr, in Kottweiler-Schwanden, einem kleinen Örtchen bei Kaiserslautern ankomme, ist dort noch alles ruhig. Kaum Verkehr, eine umherstreifende Katze, viele Rollläden sind noch geschlossen. Ganz anders im Elternhaus von Elena. Dort sind die Hochzeitsvorbereitungen schon in vollem Gange: In den Schlafzimmern schminken sich die Mädels, es wird viel gelacht, Visagistin und Friseurin kümmern sich um die Braut, in der Küche werden Brötchen geschmiert, es riecht nach Kaffee und ein Filmteam ist auch vor Ort.

Herrlich! Ich liebe diese Stimmung!

traditioneller Brautkauf

Wie es auf deutsch-russischen Hochzeiten der Brauch verlangt, darf das traditionelle „Brautfreikaufen“ natürlich nicht fehlen! Paul geht auf Tuchfühlung mit einer anderen Braut und seine Trauzeugen müssen den ganzen Spaß bezahlen! 😉

Jetzt rennt die Zeit! Irma setzt die letzten Pinselstriche, schnell noch einige Portraits von Elena und dann geht’s los zur Trauung.

kirchliche Trauung

Hochzeitsbilder auf der Burg Nanstein

Zwei Trauzeuginnen, zwei Trauzeugen, zwei Videografen, ein Waterboy -sorry ; ) – Braut, Bräutigam und ich, bei gefühlten 35°C im Schatten. Da kann nichts schief gehen!

Brot und Salz

Brot und Salz für die neuen Nachbarn? Nein! An der Location werden Elena und Paul auf russische Art empfangen. Hier entscheidet sich, wer in der Ehe die Hosen an hat: Beide reißen ein Stück heraus und beißen ins Brot. Wer das größere Stück ergattert, ist der Chef!

deutsch – russische Hochzeit mit StasEvents bei Kaiserslautern

So richtig vorstellen konnte ich mir eine moderne Hochzeitsmoderation (Tamada) eigentlich überhaupt nicht. Nachdem Tobi von StasEvents den Gästen das Brautpaar angekündigt hat, wird mir jedoch ganz schnell bewusst, dass der restliche Tag einer Party gleichen würde! Aber seht selbst – die Bilder sprechen mehr als 1000 Worte!! : )

coming soon

ADD A COMMENT